Fundament für eine erfolgreiche Zusammenarbeit                                       

15.07.2014

 

 

Download
Fundament für eine erfolgreiche Zusammenarbeit
Digitale Fotografie mit Hilfe von polar_eyes & flour_eyes von Prof.Dr. Edelhoff
finest-dental_06_07_Edelhoff_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 73.3 KB

Pressemitteilung                                        

02.03.2014

 

finest dental bringt Zahnärzte, Zahntechniker und Oraldesigner zusammen und entmystifiziert die Dentalfotografie.

 

Michael Schäfer - finest dental veranstaltete eine hoch dotierte Fortbildung für Zahnärzte, Zahntechniker und Oraldesigner im Bereich Dentalfotografie. Referent war der international bekannte und in der Branche hoch angesehene Dr. Panaghiotis Bazos.

Samstag, 1.3.2014 morgens um 9.00 Uhr versammelten sich in Hamburg Eppendorf im Zahntechnischen Labor VFM Zahnärzte, Zahntechniker und Oraldesigner aus den Niederlanden und dem gesamten Bundesgebiet zu einem spannenden und einmaligen Workshop mit dem Referenten Dr. Panaghiotis Bazos.

Mit großer Leidenschaft, die förmlich auf alle Teilnehmer überschwappte zeigte Dr. Panaghiotis Bazos auf progressive Weise auf, wie die Verbesserung der interdisziplinären Kommunikation durch gute Fotos funktionieren kann.

Revolutionär und andersartig stellte Dr. Panaghiotis Bazos Fototechniken anschaulich dar, um einzigartige Fotos hinzubekommen. Die Übungen im Workshop zeigten den Teilnehmern, dass dies keine Zauberei ist.

Der große Erfahrungsschatz, ein einmalig spannender Präsentationsstil vereint mit wissenschaftlich fundierten Kenntnissen des Referenten hat zum großen Erfolg dieses inhaltlich hervorragenden Workshops beigetragen.

 

„Ich werde diesen Workshop auf jeden Fall bald wieder anbieten, sicher mit einigen Erweiterungen als Zwei-Tages-Workshop, um noch mehr Wissen und Erfahrung vom Referenten für alle Teilnehmer abzugreifen. Ich plane den nächsten Workshop für Herbst 2014“, sagte Schäfer.

 

Die Teilnehmer waren begeistert und äußerten sich entsprechend: „Referent mit Leidenschaft“ „Wieder einmal ein hervorragender Workshop mit Dr. Panaghiotis Bazos“ „Ein inhaltlich und emotional hervorragender Workshop und eine super Organisation“ „Eine absolut gelungene Veranstaltung mit einer guten Gelegenheit sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen“.

 

Eine Prämisse von finest dental ist es, seine Kunden in den Mittelpunkt zu stellen und sie zum Erfahrungsaustausch anzuregen. Dies ist durch diese hervorragende Veranstaltung wieder einmal gelungen.

 

Ansprechpartner:

finest dental - Mühlendeich 42 / 28865 Lilienthal / tel: 04298 2797938 / fax: 04298 2797937 mail: direct@finest-dental.de

 

Fotomaterial kann per Email kursr@finessdental.de angefordert werden.


Anmeldung-INFOLETTER

QUINTESSENZ - ZEISS - DATRON - ZUBLER - HYPERDENT

  


QZ - Quintessenz Zahntechnik 1/2020

Auf dem Weg in ein goldenes Zeitalter!
Maier, Björn Seite 3 - 3
>> mehr lesen

Exzellente Dentale Ästhetik
Schulz, Claus-Peter / Horvath, Sebastian / Horvath, Nicole Seite 7 - 8
>> mehr lesen

Pimp the Gum - Zahnfleisch mit lichthärtendem Komposit gestalten
Naturkonformes Hart- und Weichgewebe mit Ceramage-Massen Bär, German Seite 10 - 24 Bei der prothetischen Versorgung mit implantatgestütztem Zahnersatz gehen im Vorfeld der Behandlung oftmals große Mengen an Hart- und Weichgewebe verloren. Werden diese Defizite bei der Wiederherstellung nicht mit künstlichem Zahnfleisch ergänzt, entstehen lange Zähne und Zahnzwischenräume, die unvorteilhaft aussehen und Speiseresten Retention bieten. Um diese Zahnfleischpartien naturkonform nachbilden zu können, hilft ein Blick auf die anatomischen Gegebenheiten der unversehrten roten Ästhetik: Das natürliche Vorbild ist enorm vielseitig, seine Nachbildung anspruchsvoll - ganz gleich, ob in Keramik oder in Kunststoff. Der Autor stellt in diesem Beitrag seinen effizienten Weg zur naturkonformen Zahnfleischrekonstruktion mit Komposit vor.
>> mehr lesen

Quintessenz Zahnmedizin 1/2020

2020 - Jahr der Entscheidung ()
Frankenberger, Roland Seite 3 - 3
>> mehr lesen

Bedeutung des Zahnerhalts und der Einfluss von Zahnverlust auf die mundgesundheitsbezogene Lebensqualität ()
Schierz, Oliver / Ziebolz, Dirk / Schmalz, Gerhard / Reißmann, Daniel R. Seite 8 - 17 Die subjektiv wahrgenommene Mundgesundheit und damit verbundene Beeinträchtigungen (= mundgesundheitsbezogene Lebensqualität) sind ein entscheidender motivationaler Faktor für Patienten, den Zahnarzt zu therapeutischen Zwecken aufzusuchen. In dem Beitrag wird der Frage nachgegangen, welche dentalen Erkrankungen die Patienten als besonders beeinträchtigend empfinden. Hierbei werden vor allem der Effekt parodontaler Erkrankungen, der Verlust und Ersatz von Zähnen, aber auch der modifizierende Einfluss von Allgemeinerkrankungen (Patienten mit Diabetes, nach Organtransplantation, unter Hämodialyse bzw. mit rheumatischen Erkrankungen) auf das Empfinden von Beeinträchtigungen der Mundgesundheit diskutiert.
>> mehr lesen

Die neue Klassifikation der parodontalen und periimplantären Erkrankungen und Zustände ()
Hopp, Milena / Klum, Matthias / Sebastian, Mark Thomas / Kirchmayr, Stefan Seite 18 - 28 Wissenschaftliche Erkenntnisse und geänderte Anforderungen haben eine neue Klassifikation der parodontalen und periimplantären Erkrankungen und Zustände unumgänglich gemacht. Die parodontale und die periimplantäre Gesundheit erfahren hierbei eine genaue Definition. Erstmals wird auch bereits bekannten und bislang nicht berücksichtigten Erkrankungen, nämlich der periimplantären Mukositis und der Periimplantitis, ein Platz in der Klassifikation eingeräumt. Der Verlauf und der Schweregrad der parodontalen Erkrankungen werden ähnlich wie in der Onkologie mittels "Staging" bzw. "Grading" unterteilt und eingestuft. Die Klassifikation der Rezessionsklassen erfolgt nicht mehr nach der Beteiligung der mukogingivalen Grenze, sondern entsprechend dem approximalen Attachmentverlust. Insgesamt rücken die Früherkennung und die Prävention mehr in den Vordergrund. Zudem soll eine präzisere Therapieplanung und Behandlung gewährleistet werden.
>> mehr lesen

q.tv praxis

Bisshebung im Erosionsgebiss mit direktem Komposit (Attin, Thomas) ()
Bisshebung im Erosionsgebiss mit direktem Komposit (Attin, Thomas) Produktionsjahr: 2019 Länge: 34 Minuten Rubrik: Prothetik
>> mehr lesen

Extraktion eines Weisheitszahnes regio 38 (Nölken, Robert) ()
Extraktion eines Weisheitszahnes regio 38 (Nölken, Robert) Produktionsjahr: 2019 Länge: 16 Minuten Rubrik: Chirurgie
>> mehr lesen

Unterer zentraler Schneidezahn mit Perforation (Arnold, Michael) ()
Unterer zentraler Schneidezahn mit Perforation (Arnold, Michael) Produktionsjahr: 2019 Länge: 45 Minuten Rubrik: Endodontie
>> mehr lesen