FEEDBACKS

Kommentar schreiben

Kommentare: 20
  • #1

    J.P. (Dienstag, 08 April 2014 12:24)

    Schnell,zuverlässig,kompetent und individueller Service!
    Gutes Sortiment für den ambitionierten Zahntechniker, da bleiben keine Fragen offen ;-)

    Gerne wieder Kunde...Gruss & Danke

  • #2

    PatrickS (Dienstag, 08 April 2014 12:41)

    super Produkte, super Service, was will man mehr???

  • #3

    Jan Hajto (Dienstag, 08 April 2014 13:50)

    Qualität setzt sich immer durch. Weiter so.

  • #4

    Kati Waschko (Mittwoch, 09 April 2014 07:35)

    Kompetent und sympathisch in Beratung und Kundenservice. Schon die Auswahl der angebotenen Produkte beweist die Konzentration von Michael Schäfer auf das Wesentliche und das Beste. Unbedingt empfehlenswert - nicht nur in Norddeutschland.

  • #5

    matthias birkner (Freitag, 11 April 2014 13:45)

    Hier kauf ich gerne ein!

  • #6

    Dr. Andreas Habash (Freitag, 11 April 2014 14:37)

    IMMER zuverlässig und schnell + fachlich kompetente Beratung - weiter so

  • #7

    Gottlieb (Freitag, 11 April 2014 15:15)

    Moinmoinmoin,geile Produkte,feinste preise,feinste Beratung alletgeil.Wat will man mehr?

  • #8

    A. Bruns (Montag, 14 April 2014 14:20)

    Sehr guter Service. Schnelle und kompetente Beratung.
    Immer wieder gerne!

  • #9

    Philipp Krywun (Montag, 14 April 2014 20:13)

    Name ist Programm!
    Für die Zahnis das Feinste.
    Tolles Sortiment, netter Kontakt und immer schön innovativ bleiben...
    Grüße aus Straubing

  • #10

    Björn Roland (Montag, 14 April 2014 21:57)

    Ich kann die Polar-Eyes nur empfehlen !
    Nach ein paar Wochen intensiv Test suche ich Zahnfarben nicht mehr ohne aus !
    Vielen Dank für den guten Service
    Grüße aus Klein-Winternheim

  • #11

    Tim Gasper (Mittwoch, 30 April 2014 12:47)

    Ist ja eigentlich schon alles geschrieben. Super netter kundennaher Service. Tolle Nischenprodukte, die hoffentlich bald keine mehr sind. Ich hoffe das Angebot wird kontinuierlich erweitert.
    Vielen dank und viel Erfolg weiterhin.

  • #12

    mk-dent Marco Krause (Donnerstag, 01 Mai 2014 12:05)

    Endlich! Konzentration auf das wesentliche, gute ausgesuchte und mit Bedacht ausgewählte Produkte! Die Richtung stimmt - eben hochwertig!
    Klasse statt Masse. Ein gern gesehener Geschäftspartner. Viel Erfolg für die Zukunft, auf eine gute Zusammenarbeit.

  • #13

    d.p. (Dienstag, 06 Mai 2014 18:46)

    Moin moin
    Hummel Hummel
    Mars Mars .....
    A g'scheid's Dankeschön für ihren freundlichen ,kompetenten Support während meiner Zeit an der Meisterschule z' Minga und den schnellen Service mit besten Produkten .....
    Gelt's Gott

  • #14

    Alexander Conzmann (Freitag, 11 Juli 2014 10:58)

    Was soll man sagen, finest dental, feiner Mensch feine Produkte! Dinge die ein Zahntechniker braucht und sucht die nicht in den üblichen dental Depot Katalogen zu finden sind! Herzlichen Dank für die kompetente Beratung und Support nach dem Kauf!

    Viele Grüße und weiter so!!

  • #15

    Claudio Mondelli (Mittwoch, 12 November 2014 12:33)

    Kompetent,Schnell,Zuverlässig und Persönlich. Mit hochwertigen Produkten auf der ganzen Linie, weiter so. Danke für den guten Service. Freu mich auf die weitere Zusammenarbeit

  • #16

    Katrin Rohde (Mittwoch, 12 November 2014 16:35)

    Hat mich sehr gefreut bei euch zu bestellen ... Feines Sortiment sehr sympathisch und kompetente Beratung ... Immer wieder gern bleibt bestimmt nicht meine letzte Bestellung ... Danke ! Und viele Grüße aus Schorndorf

  • #17

    Jürgen Wahlmann (Mittwoch, 11 Februar 2015 16:31)

    Auch für Zahnärzte die richtige Adresse . Top Produkte , ehrliche Beratung und gute Fortbildungskurse.
    Weiter so !!

  • #18

    Stefan Kloos (Mittwoch, 11 Februar 2015 22:36)

    Tolle Produkte und jemand, der kompetent und ehrlich dahinter steht. Danke für diese Kombination
    I like;-)

  • #19

    Martin Mohr (Sonntag, 31 Januar 2016 17:45)

    Hochwertige Produkte , die das Zahntechnikerherz höher schlagen lassen und das Zahntechnikerleben fokussierter machen ... und dazu gibt es viel Engagement, Spaß, Freude und Menschlichkeit. So sollten Geschäftskontakte immer sein.

  • #20

    Pascal Holthaus (Mittwoch, 16 August 2017 16:22)

    Nicht nur die Produkte sind hier super, so macht bestellen Spass!!!


Anmeldung-INFOLETTER

QUINTESSENZ - ZEISS - DATRON - ZUBLER - HYPERDENT

  


QZ - Quintessenz Zahntechnik 9/2018

Ethik ist mehr als Leitlinien
Maio, Giovanni Seite 1143 - 1144
>> mehr lesen

Das neue Datenschutzrecht
van Hövell, Walburga Seite 1150 - 1155 Nach der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) handelt ein Zahntechniklabor vor allem als Auftragsverarbeiter. Denn die Herstellung von Zahnersatz in einem Zahntechniklabor beruht auf dem konkreten Auftrag eines Zahnarztes als Auftraggeber. Damit darf das Labor nur auf Weisung des Zahnarztes hin handeln und unterliegt einer Vertraulichkeits- und Verschwiegenheitspflicht. Es muss technische und organisatorische Maßnahmen zur Sicherung der genutzten Daten ergreifen und diese nach Erfüllung seiner Leistung oder dem Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen entweder löschen oder dem Zahnarzt zurückgeben. Subunternehmer dürfen nur mit Genehmigung des Auftraggebers eingebunden werden.
>> mehr lesen

Die Datenschutz-Grundverordnung in der Zahntechnik
Mankel, Christian T. Seite 1156 - 1161 Wer Daten hat und verarbeitet, verfügt über sie nur leihweise. Dabei geht es nicht nur um Kundendaten, sondern auch die von Mitarbeitern oder Dienstleistern. Wer sicher gehen möchte, sollte jeden Schritt bei der Verarbeitung von Daten dokumentieren. Ab einer gewissen Laborgröße sollte ein Datenschutzbeauftragter ernannt werden, außerdem müssen IT-Systeme und Software angepasst werden. Wer all dies berücksichtigt und sich außerdem der eigenen Verantwortung in einem kreativen Prozess bewusst ist, hat gute Chancen, auch bei einem Datenleck ohne Bußgeld davonzukommen.
>> mehr lesen

Die Quintessenz 9/2018

3-D-Druck in der Zahnmedizin - technisches Spielzeug oder revolutionäre Innovation? ()
Al-Nawas, Bilal Seite 973 - 973
>> mehr lesen

3-D-Druck und additive Fertigung in der Zahntechnik ()
Roland, Björn Seite 978 - 987 Im zahntechnischen Labor haben sich mit der Digitalisierung viele Arbeitsprozesse verändert. So hat in den vergangenen Jahren die computergestützte Fertigung von Zahnersatz einen stetig steigenden Anteil am Gesamtmarkt übernommen. Die digital gestützte Herstellung von Einzelstücken ist wirtschaftlich, effizient und ermöglicht eine große Präzision sowie eine hohe Materialreinheit. Zudem können Materialien verarbeitet werden, die dem Zahntechniker beim manuellen Vorgehen nicht zur Verfügung stehen. Grundsätzlich wird die digital gestützte Fertigung als CAD/CAM-Technologie bezeichnet. Nachdem sich das CAD/CAM-Fräsen bzw. -Schleifen als subtraktiver Prozess zum Herstellen von Zahnersatz (z. B. Kronen, Inlays) oder von Gerüststrukturen (z. B. Brückengerüst) etabliert hat, steht aktuell der 3-D-Druck als additive Technologie im Fokus. Der Beitrag stellt die additiven Fertigungsmöglichkeiten (3-D-Druck) im zahntechnischen Labor näher vor und gibt Einblicke in Anwendungsspektren.
>> mehr lesen

Mehr Qualität, mehr Produktivität: Professioneller 3-D-Druck im Dentallabor ()
Schultheiss, Andreas Seite 988 - 993 3-D-Druck entwickelt sich zum Megatrend in der Dentaltechnik, und Experten prognostizieren ein stürmisches Marktwachstum. Doch bei aller Euphorie gilt es beim 3-D-Druck von Dentalprodukten, die hohen Anforderungen in Bezug auf Präzision, Reproduzierbarkeit und den regulatorischen Rahmen im Blick zu behalten - und letztlich lohnt sich die Investition in einen 3-D-Drucker nur dann, wenn damit ein echter Produktivitätszuwachs verbunden ist. Der Beitrag zeigt am Beispiel eines industriellen Lösungsanbieters, wie der 3-D-Druckprozess in der Dentalbranche mit eigens entwickelten Technologien auf die Bedürfnisse im zahntechnischen Labor zugeschnitten und optimierte Lösungen auch bei besonderen Herausforderungen wie etwa der Herstellung von Bohrschablonen oder Implantat- und Stumpfmodellen entwickelt werden. Besonderes Augenmerk gilt dabei der Druckgeschwindigkeit, der Sicherheit und Reproduzierbarkeit des Herstellungsprozesses sowie der Passgenauigkeit des Endproduktes.
>> mehr lesen

q.tv praxis

Digitale Okklusion und Kaufunktion (Kordaß, Bernd) ()
Digitale Okklusion und Kaufunktion (Kordaß, Bernd) Produktionsjahr: 2018 Länge: 35 Minuten Rubrik: ZMK interdisziplinär
>> mehr lesen

Insertion eines Profile Implantates im schräg atrophierten Unterkiefer-Seitenzahnbereich (Nölken, Robert) ()
Insertion eines Profile Implantates im schräg atrophierten Unterkiefer-Seitenzahnbereich (Nölken, Robert) Produktionsjahr: 2018 Länge: 14 Minuten Rubriken: Implantologie, Chirurgie
>> mehr lesen

Horizontale Papillenaugmentation mit autologem Bindegewebe (Hürzeler, Markus B.) ()
Horizontale Papillenaugmentation mit autologem Bindegewebe (Hürzeler, Markus B.) Produktionsjahr: 2018 Länge: 17 Minuten Rubriken: Implantologie, Parodontologie, Chirurgie
>> mehr lesen